Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden die Feuerwehren aus Geiß-Nidda/Bad Salzhausen, Nidda, Ober-Widdersheim und Unter-Widdersheim auf die Bundesstraße 455 zwischen dem Häuserhof und Grund-Schwalheim alarmiert.

Im Begegnungsverkehr stießen zwei Fahrzeuge zusammen, ein Fahrzeugführer wurde dabei im Fahrzeug ...

Weiterlesen

Jugendfeuerwehr besucht Openair-Kino

Am Freitag, den 11.08. besuchte die Jugendfeuerwehr Geiß-Nidda/Bad Salzhausen das Openair-Kino am Wölfersheimer See. Gemeinsam mit vielen Jugendfeuerwehren aus dem Wetteraukreis schauten wir uns "Ich einfach unverbesserlich 3" unter freiem Himmel an. Mit reichlich Popcorn und Regenmänteln ausgestattet konnten wir auch bei leichtem Regenwetter den Film genießen.

 

Auslösen einer Brandmeldeanlage

Während den laufenden Einsatzmaßnahmen vom Einsatz 21/2017 wurde die Feuerwehr zu einem Brandmeldereinlauf in einer Klinik in Bad Salzhausen alarmiert. Die freien Einsatzfahrzeuge von Geiß-Nidda/Bad Salzhausen, Nidda und Michelnau wurden aus dem aktuellen Einsatz herausgelöst und fuhren die neue Einsatzstelle in Bad Salzhausen an.

Weiterlesen

Folgen Sie uns auf Facebook

Nachdem unsere Jugendfeuerwehr bereits schon seit längerer Zeit in Facebook aktiv war, haben wir nun eine gemeinsame Facebook-Seite von Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr. Aus einer Hand erfahrt Ihr hier nun Neuigkeiten rund um das Thema Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher. "Gefällt mir" und "Teilen" ausdrücklich erwünscht. 

Löschübung mit Feuerwehr Nidda

Die Einsatzabteilung der Feuerwehr Geiß-Nidda/Bad Salzhausen hatte am Montag, den 19.06.2017 die Gelegenheit gemeinsam mit der Stützpunktfeuerwehr von Nidda eine Löschübung in einem Mehrfamilienhaus in Nidda durchzuführen. Wenige Tage nach einem Echteinsatz in einem ähnlichen Gebäude konnte die Feuerwehr Nidda, nun unterstützt durch den Löschzug der Feuerwehr Geiß-Nidda/Bad Salzhausen, das Vorgehen bei einem solchen Wohnobjekt gemeinsam üben. Wertvolle Erkenntnisse konnten dabei gewonnen werden und dienen sicher als Grundlage für zukünftige Übungen oder auch für grundsätzliche Einsatzplanungen. Ein besonderer Dank gilt dem Organisator der Übung Benjamin Balser, der gemeinnützigen Wohnungsbau GmbH Nidda und der Feuerwehr Nidda für die gute Zusammenarbeit und die anschließende Bewirtung.

 

Jugendfeuerwehr wird Vize-Kreismeister

Bei den Kreismeisterschaften der Jugendfeuerwehren des Wetteraukreises erreichte die Mannschaft Geiß-Nidda/Bad Salzhausen 2 einen hervorragenden 6. und die Mannschaft Geiß-Nidda/Bad Salzhausen 1 einen beeindruckenden 2. Platz. Als Vize-Kreismeister qualifiziert sich unsere Jugendfeuerwehr damit zum wiederholten Male zur Landesmeisterschaft. Diese findet am 27.08.2017 in Alsfeld statt. Wir gratulieren!!!!!

Zeltlager mit Stadtmeisterschaft 2017

Vom 26. bis 28. Mai 2017 fand das Zeltlager der Jugendfeuerwehren in Ober-Schmitten statt. Trotz der Hitze freuten wir uns auf die Stadtmeisterschaft. Am Samstag den 27. Mai fand die Stadtmeisterschaft statt. Stadtmeister in der Staffelwertung wurde Unter-Schmitten/Eichelsdorf. Nonnenroth lief mit 2 Mannschaften außer Konkurrenz bei der Staffelwertung mit. In der Gruppenwertung nahmen 7 Mannschaften teil. Wir nahmen mit 2 Mannschaften teil. Eine gemischte Mannschaft aus Geiß-Nidda/Bad Salzhausen und Ober-Widdersheim und eine Mannschaft aus Geiß-Nidda/Bas Salzhausen. Die Gruppe Ober-Widdersheim/Geiß-Nidda/Bad Salzhausen wurde 5., 3. wurde Ober-Lais mit 1394 Punkten. Zweiter wurde Unter-Schmitten/Eichelsdorf mit 1405 Punkten. Stadtmeister wurde Geiß-Nidda/Bad Salzhausen mit 1408. Unsere Freude war groß. Gemütlich ließen wir den Abend am Lagerfeuer ausklingen. Am Sonntag waren alle müde, aber trotzdem glücklich und so konnten wir gemeinsam die Abreise antreten. Zuhause, am Gerätehaus in Geiß-Nidda, wurden wir von Eltern, Freunden und Fans mit einem großen Plakat und kühlen Getränken empfangen. Das war der gelungene Abschluss für dieses Wochenende.  

 

Weiterlesen